Nachrichten

Seebrücke Bad Kreuznach mit Info-Stand auf dem Kornmarkt

Bad Kreuznach. Einen Info-Stand wird die Initiative Seebrücke am Samstag, 22. August von 11 - 15 Uhr auf dem Kornmarkt aufstellen.

Seebrücke Bad Kreuznach setzt sich dafür ein, dass die Stadt zu einem sicheren Hafen wird: "Wir solidarisieren uns mit Menschen auf der Flucht und fordern eine Entkriminalisierung der Seenotrettung, sowie sichere Fluchtwege. Von  Stadt  und Landkreis Bad Kreuznach fordern wir die Bereitschaft, Menschen in Not aufzunehmen -  dauerhaft . Auch fordern wir von Stadt und Landkreis, dass sie die Initiative der Sea Punks unterstützen, die ja gerade das Schiff „rise above" Schiff umbauen, um im Mittelmeer Menschen zu retten," heißt es in einer Pressemitteilung.

Für eine Aktion zum bundesweiten Tag des Flüchtlings am 02.10.2020 sammelt die Initiative nun alte Schuhe ein. "Mit unserer Aktion machen wir darauf aufmerksam, dass  seit 2014 bereits über 20.000 Menschen im Mittelmeer ertrunken sind. Mit dem Aufstellen der Schuhe, möchten wir diesen Menschen in unserer Stadt symbolisch Raum geben," informiert die Initiative.

Wer dies unterstützen will, kann am kommenden Samstag Schuhe  bei dem Stand auf dem Kornmarkt  abgeben.

Kontakt und weitere Informationen unter:  bad-kreuznach@seebruecke.org

 

17.08.2020 - SP