Nachrichten

„Orgelandachten 2020“ in der Schlosskirche Meisenheim

Meisenheim – Am Samstag, den 23. Mai 2020 lädt Kantorin Sun Kim zu einer musikalischen Orgelandacht in die Schlosskirche in Meisenheim ein. Die Orgelandachtsreihe findet vom 23. Mai bis zum 25. Juli immer samstags um 11:30 statt und wird die Schlosskirche mit Orgelmusik, liturgischen Texten und Gebeten erfüllen. Die Texte der Kirchenlieder, Psalmen und Gebete werden am 23. Mai von Pfarrerin Corinna Clasen vorgetragen, ab dem 30. Mai wechseln sich unterschiedliche Liturg*innen ab.

Küsterin Renate Gilcher wird die Besucher zu den maximal 50  Plätzen in den Bankreihen führen und die Besucher sollen bitte einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.

Auch werden - wie in den Gottesdiensten in der Schlosskirche in Corona-Zeiten - alle anwesenden Personen namentlich und mit Adresse erfasst.

Die Kirchenlieder werden vorgetragen, weil das gemeinsame Singen untersagt ist. Zum Liedtext improvisiert Sun Kim die Melodie in verschiedenen Choralinterpretationen.

Mit den Spenden soll  das Projekt Ruanda-Nothilfe in Corona-Zeiten unterstützt werden.

Kantorin Sun Kim hofft, mit der Orgelandacht in Corona-Zeiten die Herzen der Menschen zu berühren und deren Seelen Freude und Frieden zu geben. 

18.05.2020 - SK