Nachrichten

Mitglieder des Kreissynodalvorstandes (KSV) in ihr Amt eingeführt - Gottesdienst konnte im Internet „live“ mitgefeiert werden

Roxheim. In einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Roxheim hat Superintendentin, Pfarrerin Astrid Peekhaus, am Montagabend die von der Kreissynode neu gewählten Mitglieder des Kreissynodalvorstandes (KSV) in ihr Amt...[mehr]



„Bon Café“ besteht seit 5 Jahren - Schaufenster statt Jubiläumsfeier

Bad Kreuznach. Vor 5 Jahren wurden Interessierte zum ersten Mal eingeladen, um sich gemeinsam mit Ehrenamtlichen, Geflüchteten und Netzwerkpartner*innen zu Kaffee, Tee, Musik, Gesprächen, einem Stück leckerem Kuchen oder einfach...[mehr]



Ökumenisches Friedensgebet im Advent

Bad Kreuznach. Am Mittwoch, 16. Dezember lädt die Ev. Kirchengemeinde Bad Kreuznach um 19.00 Uhr in die Pauluskirche ein zum  Ökumenischen Friedensgebet. Gemeinsam mit Flüchtlingen soll  für die Menschen gebetet...[mehr]



Vorbereitung zum Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu „Worauf bauen wir?“ - Digitale Tagesveranstaltungen und Mailing-Aktion

Liebe Weltgebetstags-Frauen, liebe interessierte Frauen in der Ökumene, statt der üblichen Weltgebetstags-Studientage vor Ort gibt es im Januar 2021 digitale Tagesveranstaltungen und ein zusätzliches Angebot per Mailversand....[mehr]



Bündnis für Wohnen startet eigene Website

Es ist kalt, die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei, die Menschen ziehen sich in ihre Wohnungen zurück. Was aber, wenn die Wohnung nicht richtig beheizt ist, zu klein, man gezwungen ist mir fremden Menschen unfreiwillig eine...[mehr]



Markus Risch ist neuer Simmern-Trarbacher Superintendent - 42-jähriger Theologe von Vizepräses Christoph Pistorius in sein Amt eingeführt

Kastellaun. Markus Risch ist der neue Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Simmern-Trarbach. Der 42-jährige Theologe, bisher Pfarrer in der Kirchengemeinde Emmelshausen-Pfalzfeld, wurde in der Kirche in Kastellaun vom...[mehr]



Verschwörungsmythen & Corona

Bad Kreuznach. „Wir – Flüchtlinge aktiver Bad Kreuznach“ (Pfarramt für Ausländerarbeit Bad Kreuznach) lädt zu einem Online-Seminar zum Umgang mit Verschwörungsmythen rund um Corona ein. In unsicheren Pandemie-Zeiten, wie wir...[mehr]



Nach oben