Nachrichten

Thorsten Latzel zum Präses gewählt - 50-jähriger Akademiedirektor wird Nachfolger von Manfred Rekowski

Düsseldorf (14. Januar 2021). Thorsten Latzel wird Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Die Landessynode wählte den 50-jährigen Direktor der Evangelischen Akademie Frankfurt an die Spitze der Kirche, zu der zwischen...[mehr]



Rheinische Landessynode steht im Zeichen von Wahlen - Auch sieben nebenamtliche Kirchenleitungsmitglieder werden gewählt

Düsseldorf (8. Januar 2021). Wenn die Landessynode, das oberste Leitungsgremium der Evangelischen Kirche im Rheinland, in der kommenden Woche tagt, dann entscheidet sie nicht nur über die Nachfolge von Präses Manfred Rekowski,...[mehr]



Mitmach-Seminar „Visionen für den ländlichen Raum“

In diesem Online-Seminar wird es darum gehen, dass Menschen aus dem ländlichen Raum gemeinsam an ihrem Idealbild von der Zukunft des ländlichen Gebiets arbeiten, in dem sie leben. Wenn Sie gerne gemeinsam mit anderen darüber...[mehr]



Hochwertiges langlebiges Produkt mit hoher Energieeffizienz - Werkstatt Bad Sobernheim stellt LED-Straßenleuchte her

BAD KREUZNACH/BAD SOBERNHEIM. Nachdem die ausführliche Testphase in den Werkstätten der Stiftung kreuznacher diakonie erfolgreich abgeschlossen ist, beginnt nun die Produktion der hochwertigen, klimaschonenden LED-Straßenleuchte...[mehr]



Hilfe in verschärfter Notlage - Staudernheimer Frauen spenden seit 20 Jahren für das Café Bunt

Staudernheim/Bad Kreuznach. Wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit spendeten Frauen der Evangelischen Kirchengemeinde Staudernheim für das Café Bunt in Bad Kreuznach. Die Aktion feiert ein kleines Jubiläum: Im Jahr 2000 ist sie...[mehr]



WIR SIND DA! - Online Krippenspiel des Weinsheimer Kindergottesdienstes

Weinsheim. „Weihnachten ohne Krippenspiel? Das geht gar nicht!“ finden die Kinder des Weinsheimer Kindergottesdienstes. Doch schon sehr früh war klar: Ein Krippenspiel in der vollbesetzten Kirche an Heilig Abend wird es aufgrund...[mehr]



Brief zu Weihnachten - Superintendentin schreibt an die Kirchengemeinden im Kirchenkreis An Nahe und Glan

Bad Kreuznach. Zum Weihnachtsfest hat die Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises An Nahe und Glan, Astrid Peekhaus, einen Brief an die Kirchengemeinden geschrieben: "Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe...[mehr]



Nach oben