Nachrichten

„Endlich wieder gemeinsam unterwegs!“ - Große Begeisterung und Nachfrage für die Juleica-Schulungen im Kirchenkreis An Nahe und Glan

Bad Kreuznach. Die Juleica-Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der evangelischen Jugendarbeit im Kirchenkreis An Nahe und Glan fand endlich wieder präsent vom 25.-29.05.2022 mit mehr als 50 Teilnehmer*innen in der Ev....[mehr]



Taufe an oder in der Nahe - Gottesdienst auf der Roseninsel geplant

Bad Kreuznach. Drei evangelische Kirchengemeinden in Bad Kreuznach planen etwas Besonderes: Sie laden zu einem großen gemeinsamen Tauffest unter freiem Himmel am Samstag, 9. Juli, 11 Uhr, ein. Die Evangelische Kirchengemeinde Bad...[mehr]



Orgelandachten in der Schlosskirche Meisenheim

Meisenheim. Von Mai bis Juli 2022 finden in der Schlosskirche zu Meisenheim jeweils samstags um 11.30 Uhr Orgelandachten statt. Die Termine: 28. Mai - Heut triumphieret Gottes Sohn - Finn Rickenbach  04. Juni - Nun bitten...[mehr]



Diakonie Sozialstationen alle mit Bestnote des MDK ausgezeichnet - „Sehr gut“ trotz der der enormen zusätzlichen Belastungen wegen Corona

RHEINLAND-PFALZ. Die Sozialstationen der Stiftung kreuznacher diakonie kümmern sich bestens um ihre Klientinnen und Klienten. Das hat nun der der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) in seinen Bewertungen so bestätigt. Die...[mehr]



Ein Leben für den Frieden - Palästina - eine Innensicht Lesung - erzählen - Bilder

Becherbach. Die Palästinenserin Dr. Dr. Sumaya Farhat-Naser, geboren im Jahr der israelischen Staatsgründung, liest aus ihrem jüngsten Buch und erzählt von ihrer Friedensarbeit, von Schulung in Schulklassen, in Frauengruppen und...[mehr]



Bon-Café zurück im Herzen der Stadt - Treffen für Geflüchtete und Unterstützer

Kreis Bad Kreuznach. Das Bon-Café der Interkulturellen Kirchengemeinde An Nahe und Glan kehrt zurück ins Herz der Stadt. Der beliebte Treffpunkt von Geflüchteten und Interessierten aus dem gesamten Landkreis musste wegen der...[mehr]



„Sophie Scholl - Wie schwer ein Menschenleben wiegt“ - Lesung mit der Autorin Dr. Maren Gottschalk am Mittwoch, 04. Mai 2022 um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung in Meisenheim

Meisenheim. Zehn Jahre nach ihrer viel gerühmten Lebensgeschichte der Sophie Scholl legt Maren Gottschalk eine neue Biographie vor. Darin schildert sie nicht nur die Geschichte der Widerstandsgruppe „Die weiße Rose“, sondern...[mehr]



Nach oben