Nachrichten

Ökumenische Andachten im Kirchenkreis für die Opfer der Flutkatastrophe

Meisenheim. Die verheerende Flutkatastrophe hat viele Menschen getroffen. Viele Menschen haben ihr Leben verloren, anderen hat das Hochwasser die Existenz zerstört. Neben der unmittelbaren Hilfe sind auch tröstende Zeichen des...[mehr]



Vorbild in Zeiten der Unsicherheit - Delegation der neuen Gemeinde beim Gedenken an Paul Schneider

Bad Sobernheim/Staudernheim/Dickenschied. Mit einer Delegation von acht Gemeindemitgliedern nahm die künftige Evangelische Paul-Schneider-Gemeinde am Gottesdienst zum Todestag Paul Schneiders in Dickenschied teil. Bad Sobernheim...[mehr]



#unwetterklage: Ein digitaler Klageraum für Sorgen, Bitten, Trauer - Posts fließen auch in Gottesdienste am Wochenende ein

Düsseldorf (16. Juli 2021). Nach verheerenden Unwettern in der Nacht zu Donnerstag, 15. Juli, die in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen auch Gebiete der Evangelischen Kirche im Rheinland getroffen haben, ist die Not...[mehr]



Webcam zeigt akrobatische Sicherungsarbeiten an der Felswand der Felsenkirche in Oberstein

Idar-Oberstein. Mit Spannung versuchen Passanten in Oberstein einen Blick auf die Felsenkirche zu erhaschen. Hoch am Felsen der Kirche arbeiten seit drei Jahren Mitarbeiter einer Spezialfirma daran, den abbröckelnden Felsen zu...[mehr]



Sommertour der Hoffnung: Zwischenstopp in Gebroth - Hoffnungsgeschichten und Kirchen(t)räume am Radweg des Präses

Gebroth. Vom 6. bis 13. Juli tritt der neu gewählte Präses Thorsten Latzel bei seiner Sommertour der Hoffnung kräftig in die Pedale. Er radelt durch die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) von Süd nach Nord, von Saarbrücken...[mehr]



Lobbyistin der GOTT-Offenheit - Kreissynode tagt wieder digital

Bad Kreuznach. Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises An Nahe und Glan tagte zum zweiten Mal in ihrer Geschichte digital. „Die Kreissynode leitet den Kirchenkreis“, sagte Superintendentin Astrid Peekhaus, die die Sitzung...[mehr]



Orgelandachten in der Schlosskirche zu Meisenheim

Meisenheim. Nachdem eine Orgelandachtsreihe im Mai und Juni sehr gut angenommen wurde, wird sie nun im Juli fortgesetzt. Viele Menschen aus der Gemeinde und Gegend aber auch etliche Gäste/Touristen haben daran teilgenommen, zum...[mehr]



Nach oben