Nachrichten

Starkes spirituelles Zeugnis der Partnerschaft - KSV-Mitglieder im Gottesdienst eingeführt

Kirn. Eingebettet in den traditionellen Partnerschaftsgottesdienst feierte der Kirchenkreis An Nahe und Glan in Kirn die Einführung von zwei neuen Mitgliedern des Kreissynodalvorstands (KSV). Superintendentin Astrid Peekhaus...[mehr]



Bereichert durch eine andere Frömmigkeit – Der Kirchenkreis feiert 31 Jahre Partnerschaft mit Rubengera

Kirn. Mit einem zentralen Gottesdienst am Samstag, 3. September, 16 Uhr, in der evangelischen Kirche in Kirn feiert der Kirchenkreis An Nahe und Glan die Partnerschaft mit dem Presbytery Rubengera in Ruanda. In dem Gottesdienst...[mehr]



Orgelkonzert am 11. September 2022 in der Schlosskirche zu Meisenheim

Meisenheim. Am Sonntag, 11. September 2022, findet um  17.00 Uhr in der Schlosskirche zu Meisenheim ein Orgelkonzert statt. EINE REISE NACH BÖHMEN - Orgelwerke von Cernhorski, Zelenka, Vanhal, Brixi, Mozart sowie...[mehr]



Paul Schneider gestern und heute - Vor 125 Jahren wurde der „Prediger von Buchenwald“ geboren

Bad Sobernheim/Pferdsfeld. In wenigen Tagen, am 29. August, jährt sich der Geburtstag von Paul Schneider zum 125. Mal. Die neue evangelische Gemeinde im Kirchenkreis An Nahe und Glan, die seinen Namen trägt, erinnert mit einer...[mehr]



Ein Jahr für den interkulturellen Austausch - Marie Sophie Gerth geht als Freiwillige nach Ruanda

Kreis Bad Kreuznach/Hargesheim. Zu einem Jahr Freiwilligendienst bricht Marie Sophie Gerth Ende August nach Afrika auf. Die Vereinte Evangelische Mission (VEM) entsendet sie nach Ruanda.  „Ich habe große Lust auf dieses...[mehr]



Grenzen überwinden und Gemeinschaft feiern Partnerschaftsgottesdienst und spätsommerliches Fest

Kreis Bad Kreuznach/Kirn. Mit einem zentralen Gottesdienst am Samstag, 3. September, 16 Uhr, in der evangelischen Kirche in Kirn feiert der Kirchenkreis An Nahe und Glan die Partnerschaft mit dem Presbytery Rubengera in Ruanda....[mehr]



Der "Glorreiche Rosenkranz" erklingt im Chorraum der Schlosskirche zu Meisenheim

Am Samstag, 13. August 2022, um 18 Uhr erklingt  im Chorraum der Schlosskirche Meisenheim der „Glorreiche Rosenkranz“ aus den Mysterien-Sonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber. Es spielen:  Dietlind Mayer,...[mehr]



Nach oben