JEWEILS FREITAGS / 18 UHR


22. SEPTEMBER / KARIN HOFMANN / Meisenheim / Evangelische Schlosskirche, Schlossplatz 

Neuer Termin: 

20. OKTOBER / MONSIGNORE STEPHAN WAHL / Bad Kreuznach-Winzenheim / Evangelische Lukas-Kirche, Hintere Grabenstr. 8 

Aufführungen:

BAD SOBERNHEIM: SA / 28. OKTOBER / 18 UHR
Evangelische Matthiaskirche, Kirchstraße 8


BAD KREUZNACH: SA / 18. NOVEMBER / 18 UHR
Evangelische Pauluskirche, Kurhausstraße 2

Nachrichten

Im Einsatz für Flüchtlinge – Freiwilligendienst im Ausländerpfarramt

Bad Kreuznach. Vielfältige Möglichkeiten für junge Leute, eigene Begabungen zu entdecken und zu entwickeln, bietet ein Freiwilligendienst im Pfarramt für Ausländerarbeit des evangelischen Kirchenkreises An Nahe und Glan. Im...[mehr]



Lebenszeichen setzen – Paul-Schneider-Gymnasium arbeitet an Inklusionsprojekt für Gehörlose

Meisenheim. Menschen, die nicht hören können, sollen wie alle anderen auch am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Das evangelische Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim will für gehörlose Kinder die Voraussetzungen dafür...[mehr]



Gerechtigkeit gefordert – Ministerin Irene Alt besucht interkulturelle Kinderfreizeit

Boos. „Herzlich willkommen – es ist uns eine Ehre, dass Sie uns besuchen.“ Mit diesen Worten begrüßte der achtjährige Paul die rheinland-pfälzische Ministerin für Integration, Familie Kinder, Jugend und Frauen, Irene Alt. Sie war...[mehr]



„Schritte ins Ungewisse“ - Vorpremiere in der Gedenkstätte Belower Wald

Gemeinsam mit dem in Bad Kreuznach geborenen Holocaust-Überlebenden Heinz Hesdörffer reiste die evangelische Jugend im Kirchenkreis An Nahe und Glan zur Todesmarsch-Gedenkstätte in den Belower Wald im Bundesland Brandenburg.[mehr]



Der Geist der Einfachheit – Tauferinnerung auf dem Disibodenberg

Staudernheim. An ihre Taufe erinnerten sich rund 50 evangelische und katholische Christen in einen ökumenischen Gottesdienst auf dem Disibodenberg. Damit wird jedes Jahr in zeitlicher Nähe zum Namenstag des Heiligen Disibod der...[mehr]



Plakatives Senfkorn – Ausstellung von Schülerarbeiten

Bad Kreuznach. Unter dem Motto „Aus einem kleinen Senfkorn“ ist derzeit eine Ausstellung von Plakaten im Foyer des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses in Bad Kreuznach zu sehen. Sie befasst sich thematisch mit Gleichnissen zum Reich...[mehr]



Hier schlägt das Herz der EKiR - Besuch von Präses Manfred Rekowski

Bad Kreuznach. „Wir sind hier nicht an der Peripherie, sondern in einem lebendigen Kirchenkreis, in dem das Herz der rheinischen Kirche stark schlägt“, lautete das Resümee von Präses Manfred Rekowski nach seinem Antrittsbesuch im...[mehr]



Nach oben